Management

Ulrich Höller

Ulrich Höller

Ulrich Höller ist Geschäftsführender Gesellschafter der ABG Real Estate Group. Der Betriebswirt, Immobilienökonom und Fellow of the Royal Institution of Chartered Surveyors (FRICS) ist in der Branche seit über 30 Jahren in Führungspositionen aktiv. Bereits in jungen Jahren bekleidete er zunächst die Geschäftsführerposition einer bundesweit agierenden Projektentwicklungsgruppe und war anschließend 15 Jahre lang Vorsitzender des Vorstands der börsennotierten DIC Asset AG. Ab 2015 baute er als Vorsitzender des Vorstands die GEG German Estate Group AG zu einer der führenden deutschen Investment- und Asset-Management-Plattformen im gewerblichen Immobilienbereich auf. Er verantwortete in seiner Karriere bundesweit herausragende Projekt- und Quartiersentwicklungen sowie spektakuläre Landmark-Projekte. Darüber hinaus ist seine Expertise in mehreren Aufsichtsrats- und Beiratsgremien der Branche gefragt, er ist u. a. Vorstand und Vizepräsident des deutschen Immobilienverbandes ZIA und Mitglied des Executive Committees des Urban Land Institute (ULI).

Im Jahr 2009 zeichnete das Urban Land Institute Höller mit dem ULI Germany Leadership Award aus. 2012 erhielt er mit der DIC in Cannes den MIPIM Award für die Neuentwicklung des MainTor-Quartiers. 2013 wählte die Jury des Fachmagazins Immobilienwirtschaft Höller zum Immobilienkopf des Jahres.

Dr. Thomas Hartmann

Dr. Thomas Hartmann

Dr. Thomas Hartmann ist seit Januar 2021 Geschäftsführer und CFO der ABG Real Estate Group. Der promovierte Dipl.-Kfm. verfügt über eine langjährige und umfangreiche Erfahrung im Finanzbereich. Nach Stationen bei der Münchener Rück, bei Morgan Stanley und KPMG war er in den vergangenen 10 Jahren erfolgreich als CFO tätig, zuletzt bei der führenden Wohnungsbaugesellschaft GBW in München und der GEG German Estate Group in Frankfurt.

Unternehmensentwicklung

Unternehmergeist,
Mut und Meilensteine.

Die ABG wurde 1967 in München mit dem Ziel gegründet, große Gewerbe- und Wohnimmobilien in Deutschland zu realisieren. In mehr als fünfzig bewegten Jahren hat das Unternehmen unzählige Bauvorhaben zum Leben erweckt. Die ABG hat Stadtteile modernisiert, Menschen inspiriert und Meilensteine initiiert.

2021
Der neue Geschäftsbereich ABG Capital bietet institutionellen Investoren die Möglichkeit, an den Chancen des deutschen Immobilienmarkts zu partizipieren. Bereits im ersten Jahr wurde ein Assets under Management von über 550 Mio. EUR aufgebaut.
2020/21
Dr. Thomas Hartmann erweitert die Geschäftsführung der ABG Holding.
2020
Dr. Walter Wübben verlässt das operative Geschäft 2020 und agiert nunmehr aus der Gesellschafterrolle heraus. Der bisher Geschäftsführende Mitgesellschafter Dr. Rainer Sticken verlässt altersbedingt planmäßig das Unternehmen. Ulrich Höller steigt als Gesellschafter ein und wird der neue Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO) der nun in ABG Real Estate Group umbenannten Unternehmensgruppe. Eine neue Ära beginnt.

Nach fast zehn Jahren Abwesenheit wird erneut ein Büro in Frankfurt am Main etabliert. Dieses wird zukünftig wieder eine maßgebliche Position im operativen Geschäft einnehmen.
Image
Dr. Walter Wübben und Ulrich Höller: Partner für die Zukunft
2018
Der Unternehmer Dr. Walter Wübben erhält mehrere Auszeichnungen. So wird er u. a. mit dem vom Urban Land Institute vergebenen, begehrten ULI Leadership Award in der Kategorie Lebenswerk geehrt. Neben seiner über 40-jährigen Expertise in der Immobilien-Projektentwicklung sind auch seine unternehmerischen Aktivitäten im Klinikbereich sowie sein Engagement im wissenschaftlichen und sozialen Stiftungswesen ausschlaggebend für die hohe Auszeichnung.
Image
Dr. Walter Wübben (rechts) bei der Preisverleihung zum ULI Leadership Award
2017
Die Hauptstadt boomt. Die ABG eröffnet wieder ein Büro in Berlin, direkt am Kurfürstendamm.
Image
2008
Nach der weltweiten Finanzkrise setzt die ABG-Unternehmensgruppe zusätzlich zu ihrem Kerngeschäft Gewerbeimmobilien verstärkt auf Wohnungsbau- und Quartiersentwicklungen.
2004/05
Anfang der 2000er-Jahre beginnt die Zeit der großen, modernen Büro- und Hochhausbauten wie zum Beispiel der Skyper in Frankfurt, das Wohn- und Geschäftshaus am Pariser Platz sowie das Projekt Wilhelmstraße in Berlin und dem Sprinkenhof in Hamburg.
Image
90ER-JAHRE
Die ABG-Unternehmensgruppe eröffnet Büros in Frankfurt und Hamburg.
Image
1993
Der Unternehmer Dr. Walter Wübben übernimmt als Hauptgesellschafter gemeinsam mit Dr. Rainer Sticken, der seit 1986 zunächst als Justiziar im Unternehmen tätig ist, die Unternehmensanteile der Gründer. Gemeinsam stellen diese beiden prägenden Persönlichkeiten die Weichen für die Zukunft des Unternehmens und führen es zu großem wirtschaftlichen Erfolg.
Image
Dr. Rainer Sticken
80ER-JAHRE
Aus der ABG, der BGS Hamburg (Honorarkonsul Horst Rahe), der Norddeutschen Vermögensanlage NVA (Dr. Bernd Kortüm) sowie der Tekton Köln (mit Geschäftsführendem Gesellschafter Dr. Walter Wübben) formiert sich der „Arbeitskreis Gewerbeimmobilien“ – ein erfolgreiches Joint Venture für viele visionäre Gewerbeobjekte. Mit dem Hochhaus am Park in Frankfurt (heute: Park View) entsteht das erste Hochhaus der ABG.

Weitere Joint Ventures (z. B. mit der Bayerischen Landesbank und Depfa Bank) ermöglichen imagebildende Projekte wie das Millerntor-Hochhaus in Hamburg.
Image
1978
Über ihren Joint-Venture-Partner Tekton eröffnet die ABG-Unternehmensgruppe ein Repräsentanzbüro in Köln.
Image
70ER-JAHRE
Der Schwerpunkt der ABG liegt auf dem Bau von Wohnobjekten, Einzelhandels- und Nahversorgungszentren sowie auf der Entwicklung von Fondskonzepten.
1967
Die Kaufleute Lorenz Cederbaum und Joseph H. Domberger gründen in München die Allgemeine Bauträger Kommanditgesellschaft – kurz ABG.
Nachhaltigkeit

Raum für
Nachhaltigkeit

Das Bauen und Investieren in nachhaltige Immobilien ist der Schlüssel für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung und die Grundlage für eine lebenswerte Zukunft. Als ABG Real Estate Group orientieren wir uns an nachhaltigen Kernwerten, die unser Denken und Handeln bestimmen. Die Unternehmensgruppe setzt sich aktiv dafür ein, das zentrale Zukunftsthema Nachhaltigkeit im Bereich Real Estate voranzutreiben.

Green Buildings

12

Gebäude mit nachhaltiger
(Vor-)Zertifizierung

Diversität:

47% Frauenanteil
53% Männeranteil

ESG

image
Environment
(Umwelt)
  • Strategien zum Klimaschutz
  • Umweltschutz
  • Einsatz erneuerbare Energien
  • Emissionsreduktion
  • Schonender Einsatz von Rohstoffen und Energie
image
Social
(Soziales)
  • Arbeitssicherheit
  • Gesundheitsschutz
  • Einhaltung Arbeitsrechte
  • Faire Arbeitsbedingungen
  • Gesellschaftliches Engagement
  • Einhaltung ESG-Kriterien bei Dienstleistern
image
Governance
(Aufsichtsstrukturen)
  • Ethisch vertretbare Unternehmensführung
  • Risiko- und Reputations-management
  • Compliance
  • Verhinderung von Korruption
  • Unabhängige Aufsichtsstruktur
  • Verpflichtung auf Einhaltung anerkannter Nachhaltigkeitsstandards

ESG - 
Zeichen für die Zukunft

Nachhaltigkeit ist für die ABG Real Estate Group ein echtes Anliegen. Der dauerhafte Nutzen eines Gebäudes für Mensch und Ökosystem steht dabei stets im Fokus. Alle Entscheidungen und Handlungen orientieren sich konsequent an den ESG-Kriterien.

ESG beschreibt drei nachhaltigkeitsbezogene Verantwortungsbereiche für Unternehmen: Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Aufsichtsstrukturen).

Die ABG Real Estate Group sieht es als ihre Aufgabe an, mit allen Gebäuden nachhaltige Werte für die Zukunft zu schaffen und gemeinsam mit Kapitalgebern und institutionellen Investoren zuverlässiges wirtschaftliches Wachstum zu erreichen.

Dauerhaft sinnvollen Nutzen haben so alle: Kunden, Investoren, Mieter, Gesellschaft und Umwelt.

Starke Partner, 
starke Initiativen

Wir stellen uns der Verantwortung, die wir als Projektentwickler und Investment & Asset Manager für die Gesellschaft tragen. Durch die Partnerschaft mit Arabesque, dem führenden Unternehmen im Bereich Digitalisierung und ESG, bündeln wir unsere Kompetenzen mit derer, um das zentrale Zukunftsthema ESG im Bau- bzw. Immobiliensektor voranzutreiben. Arabesque zählt zu den führenden Anbietern von ESG-Daten in der Finanzindustrie und macht so die Nachhaltigkeit von Unternehmen unter Nutzung von künstlicher Intelligenz und Big Data transparent.

Die ABG ist Mitglied in zahlreichen Initiativen wie ECORE, DGNB, Bundesstiftung Baukultur und Deutsches Institut für Stadtbaukunst, die Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft weiterentwickeln. Außerdem haben wir uns auf die Einhaltung der anerkannten Nachhaltigkeitsstandards der Initiative UN-PRI Principles for Responsible Investment verpflichtet.

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Kontakt

Sie interessieren sich für das Thema Nachhaltigkeit und haben spezielle Fragen?Dann freuen wir uns über Ihre E-Mail!
(nachhaltigkeit[at]abg-group.de)

Mitgliedschaften

Gemeinsam Zukunft
gestalten – unsere
Branchenmitgliedschaften

Wir sind der Überzeugung, dass Themen wie nachhaltiges Bauen und ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen maßgeblich für die Erfolge von morgen sind.

Um Einfluss zu nehmen, Impulse zu geben und die Zukunft der Immobilienwirtschaft aktiv mitzugestalten, sind wir in allen wichtigen Berufsverbänden und Branchenvereinigungen vertreten.

Karriere

Kommen Sie
an Bord.

Wir sind ein Unternehmen, das sich auf mehr als 50 Jahre Immobilienexpertise stützt und jetzt Kurs auf eine dynamische, positive Zukunft nimmt. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die positive Zukunft der ABG Real Estate Group gemeinsam mit uns. Wir bieten Ihnen eine neue Perspektive in der Immobilienwelt, die Sie aktiv mitgestalten können. An unseren jeweiligen Standorten suchen wir engagierte Mitarbeiter, die Freude an Teamarbeit haben, eine hohe Eigenverantwortung besitzen und sich durch echte Leidenschaft für Investments und Immobilien auszeichnen. Sie verstehen, was wir meinen? Dann studieren Sie doch einmal unsere aktuellen Stellenausschreibungen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf (karriere[at]abg-group.de).

 

 

Buchhalter/Konzernbuchhalter (m/w/d)

Die ABG Real Estate Group, 1967 in München gegründet, blickt auf eine über 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Mit den Bereichen ABG Development, ABG Immobilienmanagement und ABG Capital deckt sie aus einer Hand den kompletten Immobilienzyklus ab, von der Projektentwicklung über die Baubetreuung bis hin zu Vermietung, Finanzierung und Investmentbetreuung. Der Fokus der ABG liegt dabei auf Deutschland, wo sie mit eigenen Büros an den Standorten Hamburg, Frankfurt, Berlin, Köln und München präsent ist. Sie projektiert und realisiert mit rund 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern überwiegend Gewerbeimmobilien, aber auch Wohnobjekte und Stadtquartiere. In den vergangenen zehn Jahren hat die Unternehmensgruppe Projekte mit einem Investitionsvolumen von mehr als fünf Milliarden Euro umgesetzt. Und die Aktivitäten gehen ungebremst weiter: Aktuell beträgt das Projektentwicklungsvolumen über 2,8 Mrd. Euro und die Assets under Management des neuen Geschäftsbereichs ABG Capital betragen über 550 Mio. Euro.

Für unser Team in München suchen wir Sie in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

BUCHHALTER/KONZERNBUCHHALTER (M/W/D)


IHRE AUFGABEN

  • Selbstständige Abwicklung des Tagesgeschäfts in der Buchhaltung
  • Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldungen
  • Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses
  • Unterstützung bei Projekt- und Sonderaufgaben


IHRE QUALIFIKATION

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen sowie Erfahrung im Erstellen von Jahresabschlüssen
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in der Immobilienwirtschaft
  • Sie sind versiert im Umgang DATEV
  • Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und ein freundliches sowie offenes Auftreten runden Ihr Profil ab


UNSER ANGEBOT

  • Ein spannendes Umfeld in einer seit 50 Jahren bundesweit erfolgreichen Projektentwicklungs-Unternehmensgruppe
  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit, eine leistungsgerechte Vergütung, eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine sorgfältige Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich
  • Ein modernes Büro direkt im Herzen von München
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem deutschlandweit agierenden erfolgreichen Unternehmen
  • Umfangreiche Firmen Benefits


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail an karriere[at]abg-group.de.