Projekte

ParkCubes, München

Standort |München, Max-Bill-Straße
Nutzung |Wohnen
Fläche |ca. 7.000 qm
Planung |Grassinger Emrich Architekten GmbH
Projektvolumen |rd. 36 Mio. Euro
Fertigstellung |2018

In der Nähe des Englischen Gartens und der Münchner City entwickelte die ABG Real Estate Group insgesamt knapp 7.000 Quadratmeter Wohnfläche. Die 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen von 36 bis 144 Quadratmeter verteilen sich auf insgesamt vier Baukörper. Die vier- bis sechsgeschossigen Einzelhäuser nach einem Entwurf von Grassinger Emrich Architekten, München, werden höchsten Nachhaltigkeitsansprüchen gerecht. Dank Fotovoltaik-Anlagen auf Teilen der Dächer produzieren die Gebäude genauso viel Energie, wie deren Bewohnerinnen und Bewohner verbrauchen. Damit erreichen die ParkCubes eine ausgeglichene Primärenergiebilanz. Die ABG Real Estate Group hatte das Grundstück auf dem Gelände der ehemaligen Funkkaserne an der Max-Bill-Straße 2015 von der Landeshauptstadt München erworben.

Up