Projekte

Smart Office, Düsseldorf

Standort |Düsseldorf, Airport City, Klaus-Bungert-Straße
Nutzung |Büro
Fläche |ca. 16.000 qm
Planung |slapa oberholz pszczulny | architekten, Düsseldorf
Projektvolumen |rd. 110 Mio. Euro
Fertigstellung |Mitte 2021

JOINT VENTURE MIT DER BEMA GRUPPE

Mit dem Smart Office wird ein modernes Bürogebäude auf einem knapp 10.000 Quadratmeter großen Grundstück in der Airport City Düsseldorf entwickelt. Der geradlinige Entwurf von sop architekten, Düsseldorf, sieht zwei H-förmige Gebäudeflügel vor, die durch gläserne Brücken miteinander verbunden sind. So entsteht zwischen den fünfgeschossigen Baukörpern ein adressbildendes Portal, das einen Einblick in den begrünten Innenhof gewährt. Dank flexibler Grundrisse lassen sich im Smart Office alle gängigen Büroformen umsetzen – von Zellen- über Großraumbüros bis hin zu Open-Space-Konzepten. Für die nachhaltige Planung und Ausführung hat das Gebäude ein Vorzertifikat in Gold der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) erhalten. Außerdem ist das Gebäude für Wired Score Gold zertifiziert.

Up